Vorgeschichte

Da ich schon immer mit meinen Fahrzeugen auffiel, damals noch in der Tuningszene, wollte ich mir auch ein auffälliges Fahrzeug für Bergrennen aufbauen. Somit entschied ich mich für einen 99er Impreza GC8 Type R, welcher direkt aus Japan importiert wurde. Das Sondermodel, welches ich wählte, war zudem noch auf 1000 Fahrzeuge limitiert. Die Farbe türkis wählte ich, da sie extrem auffällt und weiblich aber trotzdem nicht pink ist. Somit ist der Wiedererkennungswert extrem hoch. Der Type R ist zudem rechtsgelenkt und ein Coupé. Mit diesem Fahrzeug konnte ich schon einige Erfolge feiern.

Rennwagen ab Saison 2018

Durch 2 Motorschäden in der Saison 2017 habe ich mich im Winter 2017/2018 entschieden, einen komplett neuen Motor aufzubauen. Damit nicht alles zweimal gemacht werden muss, wurde direkt in hochwertiges Material investiert. Somit wurde ein kompletter Schmiedemotor aufgebaut. Der neue Motor wurde mit grösserem Hubraum, Manley-Pleuel, Manley-Kolben, scharfen Nockenwellen, Titanium Ventilfedern, grösserer Ölpumpe und diversen anderen Teilen verbessert. Damit hält der neue Motor einer Leistung von etwa 550PS stand.

Technische Informationen

KarosserieSubaru Impreza Type R V‐limited
KategorieInterswiss ‐ über 3000ccm
Motor02er Spec C Motor
Getriebe6 Gang Dogbox Getriebe
FahrwerkKW Clubsport
Leistungetwas über 450PS und 500nm
Gewicht1160kg inkl. Fahrer
Benzin100 Octan Bleifrei
Öl10W60 vollsynthetisch
Verbaute TeileHermann Einschweisszelle, Sparco Vollschalensitz, Sparco 6‐Punkt Gurt, FIA Benzintank mit 2 Benzinpumpen, gefederte Sinterkupplung, leichtes Schwungrad, 3 Zoll Auspuffanlage Eigenbau
FelgenRegen: JapanRacing 8x16
Slicks: JapanRacing 8x17
ReifenRegen: Avon Regenreifen (geschnittene Slicks)
Slicks: Avon

Investition in die Sicherheit

Die Sicherheit in einem Rennwagen ist mir extrem wichtig. Somit wurde im neuen Rennwagen eine Einschweisszelle von Hermann Motorsport verbaut. Dies erhöht die Steifigkeit, welche bei einem Unfall enorm wichtig ist. Ausserdem wird durch die Steifigkeit der Carrosserie das Handling enorm verbessert.